Beratung

Bild des Benutzers chefredakteur
Gespeichert von chefredakteur am 30. Oktober 2014 - 18:57
Mutter sitzt mit Kleinkind auf Wiese

Beratung zu Elterngeld und Elternzeit

Sie haben noch Fragen zu Elterngeld und Elternzeit? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Elterngeldstellen beraten Sie gerne.

 

Wenden Sie sich an die Elterngeldstellen der Kreise und kreisfreien Städte.


In einigen Städten Nordrhein-Westfalens (zum Beispiel in Aachen, Bielefeld, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Köln, Leverkusen, Mülheim an der Ruhr, Münster, Neuss, Remscheid, Solingen und Wuppertal sowie in den Kreisen Lippe, Mettmann, Viersen und Wesel, im Rhein-Erft-Kreis und im Rheinisch-Bergischen Kreis) können Sie Ihre Elterngeldstelle auch über die einheitliche Behördennummer 115 erreichen. Ist Ihre Elterngeldstelle über diese Nummer nicht sofort erreichbar, meldet sie sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück.


Nähere Informationen enthält auch die Broschüre Elterngeld und Elternzeit (PDF, 5,56 MB) des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Elterngeld haben wir für Sie zusammengestellt.


Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) bietet außerdem einen Online-Elterngeldrechner an.


Sie finden zahlreiche weitere Publikationen zum Elterngeld und zur Elternzeit auf der Homepage, z.B.:


•    Zeit für Familie und Beruf – Planen Sie gemeinsam Ihre Zukunft mit Elterngeld, ElterngeldPlus und Partnerschaftbonus!

•    Mehr Zeit für die Familie: Väter und das ElterngeldPlus

•    ElterngeldPlus: Neue Chancen für Betriebe und Beschäftigte

•    ElterngeldPlus – türkisch: Esler bonusu ve daha esnek ebeveynlik zamani

•    Eltern-Geld, Eltern-Geld-Plus und Eltern-Zeit – Ein Heft in leichter Sprache

•    The ElterngeldPlus with partnership bonus and more flexible parental leave

•    ElterngeldPlus mit Partnerschaftsbonus und einer flexibleren Elternzeit

 

Themen

Familie