Integration und Schule

Bild des Benutzers Import_Export
Gespeichert von Import_Export am 13. September 2017 - 13:48
Kinder sitzen im Untericht, ein Mädchen dreht sich um und lächelt

Integration und Schule

Der Schule kommt ein wesentlicher Teil der Integrationsaufgabe zu. Die Sprache, das Verständnis und das Miteinander werden in der Schule geprägt und vermittelt. Hier werden die Weichen gestellt für persönliche und berufliche Perspektiven.

 

Nur durch einen chancengerechten Zugang zu Bildung durch die Schule kann eine von Vielfalt geprägte Gesellschaft ihr volles Potenzial abrufen. Bildung dient der individuellen Entwicklung des Einzelnen und eröffnet neue soziale und ökonomische Perspektiven für die Gesellschaft insgesamt. Eine gute Bildung für Schülerinnen und Schüler erleichtert den Zugang zu beruflicher Tätigkeit. Betrachtet man die aktuellen Bildungsstatistiken, stellt man fest, dass es noch immer deutliche Unterschiede hinsichtlich der Bildungs- und Berufsabschlüsse zwischen den Menschen mit und ohne Einwanderungsgechichte gibt. Für die Landesregierung ist die Förderung der Bildung der Grundpfeiler einer nachhaltigen Integrations- und Teilhabepolitik.
 

www.schulministerium.nrw.de

Landesweite Koordinierungsstelle Kommunaler Integrationszentren (LaKI)

 

Pressemitteilungen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema