Besonders familienfreundlicher Arbeitgeber: Ministerium beim audit berufundfamilie rezertifiziert

Bild des Benutzers Renata Frenzke
Gespeichert von Renata Frenzke am 23. April 2019 - 12:52
Zertifikat audit berufundfamilie
23. April 2019

Besonders familienfreundlicher Arbeitgeber: Ministerium beim audit berufundfamilie rezertifiziert

Die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein zentrales Anliegen der Landesregierung. Dabei geht das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration selbst mit gutem Beispiel voran. Zum dritten Mal in Folge wurde das Ministerium mit dem Zertifikat beim audit berufundfamilie als familienfreundliche Behörde ausgezeichnet.

Die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein zentrales Anliegen der Landesregierung. Dabei geht das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration selbst mit gutem Beispiel voran. Zum dritten Mal in Folge wurde das Ministerium mit dem Zertifikat beim audit berufundfamilie als familienfreundliche Behörde ausgezeichnet. Damit ist es aktuell eine von deutschlandweit rund 400 Institutionen, die das begehrte Qualitätssiegel erhalten haben.

„Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung, die uns darin bestärkt, den eingeschlagenen Weg unseres Hauses fortzusetzen. Ein familien-freundliches Arbeitsklima ist ein wichtiger Wettbewerbsvorteil, um die besten Arbeitskräfte zu gewinnen. Deswegen werden wir auch in Zukunft weiter daran arbeiten, mit geeigneten Maßnahmen eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf für unsere Kolleginnen und Kollegen sicherzustellen“, erklärte Familienstaatssekretär Andreas Bothe.

Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration hat im aktuellen Zertifizierungsprozess geltende Rahmenbedingungen im Arbeitsalltag überprüft und optimiert. Daneben wurde das Thema „Diversität“ in den Mittelpunkt gestellt. Damit soll die Vielfalt im Ministerium weiter gefördert und intern stärker sichtbar gemacht werden. Für alle Beschäftigten wird es darüber hinaus möglich sein, flexibles und mobiles Arbeiten in allen Lebensphasen zu nutzen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Kinder- und Pflegeverantwortung sollen durch Servicemaßnahmen entlastet werden. Im Bereich der Führungskräfteentwicklung werden neue Kommunikations- und Fortbildungsangebote etabliert.

Das Familienministerium wurde im Jahr 2012 zum ersten Mal zertifiziert und im Jahr 2015 rezertifiziert. Das Qualitätssiegel wird vom Kuratorium berufundfamilie Service GmbH vergeben und von den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft empfohlen.

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

KEINE ERGEBNISSE

Navigation

Presse

Kontakt

Presse

E-Mail: presse@mkffi.nrw.de

Tel.: 0211 / 837-2417

 

Kontakt

Informationen

NO RESULTS

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Externe

Links