Neue Intendantin des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch präsentiert Programm der Spielzeit 2017 bis 2018

Bild des Benutzers Sabrina Bersheim
Gespeichert von Sabrina Bersheim am 9. Juni 2017 - 17:07
Adolphe Binder präsentiert das Programm der Spielzeit 2017 bis 2018 des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch
9. Juni 2017

Neue Intendantin des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch präsentiert Programm der Spielzeit 2017 bis 2018

Das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch geht mit der Intendanz und Künstlerischen Leitung von Adolphe Binder in seine 44. Saison. Die neue Intendantin stellte am 9. Juni das Programm der Spielzeit 2017 bis 2018 vor.

 

Adolphe Binder ist seit Mai 2017 Intendantin und Künstlerische Leiterin des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch. Mit ihr richtet sich das international besetzte Ensemble neu aus und bereichert das umfassende Werk Pina Bauschs mit neuen zeitgenössischen Kreationen, Formaten und Prozessen.

Eine große Neueinstudierung in neuer Besetzung und diverse Wiederaufnahmen aus unterschiedlichen Schaffensphasen Pina Bauschs bilden den Kern der Spielzeit. Das Tanztheater zeigt zehn Produktionen, davon erstmalig in seiner Geschichte zwei abendfüllende Uraufführungen internationaler Gastchoreographen. Der griechische Maler und Choreograph Dimitris Papaioannou sowie der Norweger Alan Lucien Øyen inszenieren jeweils ein Stück am Wuppertaler Tanztheater. Dreißig Vorstellungen im Opernhaus sowie partizipative Projekte werden in Wuppertal gezeigt. Hinzu kommen Aufführungen sechs unterschiedlicher Produktionen bei Auslandsgastspielen auf drei Kontinenten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Pressemitteilungen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Themen

Kultur

Kontakt

Informationen

NO RESULTS

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Externe

Links

Weitere

Informationen