Linkliste

Bild des Benutzers INIT-REDAKTION
Gespeichert von INIT-REDAKTION am 14. Oktober 2015 - 19:31

Links

Neben seinem Hauptauftritt www.mkffi.nrw verfügt das Ministerium über weitere Online-Angebote. Abgestimmt auf die jeweiligen Zielgruppen greifen diese die Themen der Fachbereiche des Ministeriums und weiterführende Informationen detaillierter auf.

 

Die Online-Angebote sind folgend nach Themen der Fachbereiche des Ministeriums gegliedert.

Familie
www.familienbericht-nrw.de: Die Landesregierung plant, einen Familienbericht zu erstellen und auf dieser Grundlage ihre Familienpolitik weiter zu entwickeln. Familien in Nordrhein-Westfalen sind eingeladen, online aus ihrem Alltag zu berichten und ihre persönliche Meinung zu wichtigen Themen des Familienlebens mitzuteilen. Die Ergebnisse dieser Online-Diskussion, die sich an den Themen Zeit, Sicherheit, "zu Hause in NRW", Wohnen, Erziehungskompetenzen/Wohlergehen und Mutter sein/Vater sein orientiert, werden in die Arbeiten am Familienbericht einfließen.Zur Startseite
 
 
www.elterngeld.nrw.de: Familien mit Kindern sind das Fundament unserer Gesellschaft. Sie schaffen die Voraussetzungen für unsere Zukunft. Eine wichtige Aufgabe der Familienpolitik ist, die finanzielle Situation der Familien zu verbessern, denn die Gründung einer Familie hat erhebliche Auswirkungen auf die wirtschaftliche Situation der Eltern. Diese Website infomiert über die wichtigsten Punkte des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes. Sie können hier auch Elterngeld online beantragen.
Zur Startseite
 
 
www.familie-in-nrw.de: Dieses Online-Angebot ist die zentrale Anlaufstelle zum Thema kommunale Familienpolitik in NRW. In den Bereichen Wissen, Zusammenarbeit, Qualifizierung, Service, Praxis vor Ort und Landesinitiative informiert es u.a. über Bevölkerungs- und Familienstrukturen, Rahmenbedingungen kommunaler Familienpolitik, strategische Instrumente, Werkstattreihen, Familienmanager/-innen, Zertifikatskurse, Förderungen, familienpolitische Projekte und "Familie kommt an. In NRW".
Zur Startseite
 
 
www.familieundberuf.nrw.de: Diese Aktionsplattform soll die Wettbewerbsposition der Unternehmen stärken, indem personalwirtschaftliche Initiativen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf angeregt und deren Einführung unterstützt werden. Familie und Beruf sollen nicht länger als Gegensatz gesehen werden, sondern ein angemessener Ausgleich der Anforderungen in verschiedenen Lebensbereichen zu einem betrieblichen Ziel werden.
Zur Startseite
 
 
www.familienzentrum.nrw.de: Immer mehr Eltern profitieren von den Familienzentren, weil sie Kindern und Eltern beides bieten: erstklassige Betreuung und Bildung sowie Beratung und Unterstützung. Familienzentren sollen die Erziehungskompetenz der Eltern stärken sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern. Als Zentrum eines Netzwerks verschiedener familien- und kinderunterstützender Angebote bieten Familienzentren den Eltern und ihren Kindern frühe Beratung, Information und Hilfe in allen Lebensphasen.
Zur Startseite
 
 
www.vaeter.nrw.de: Diese Website bietet Informationen rund um Väter und Kinder sowie umfangreiches Serviceangebot mit vielen Anregungen für die Vaterschaft bzw. für die Arbeit mit Vätern, z.B. zu den Themen Familie, Beruf, Freizeit, Gesundheit und Geld.
Zur Startseite
 
 
www.elternbegleitbuch.nrw.de: Dieses Baukastenmodul stellt den Kommunen das neue Elternbegleitbuch online zur Verfügung. Jede Kommune kann ihr Elternbegleitbuch individualisieren und eigenständig umsetzen. Es soll in den ersten Lebenswochen des Kindes die Eltern durch den "Behörden-Dschungel" führen und Auskunft über wirtschaftliche Hilfen geben. Zudem sollen die Eltern eine Fülle von Angeboten für Familien und Kinder, Betreuungsmöglichkeiten und Beratungs- und Hilfestellen in ihrer Gemeinde erhalten.
Zur Startseite
 
 
Kinder & Jugend
www.bildungsgrundsaetze.nrw.de: Das Land will der Bildungsförderung für Kinder langfristige Perspektive geben und die Aufträge von Kindertages- einrichtungen und Grundschulen eng verbinden. Darum ist im Dialogprozess und im Konsens mit den Wohlfahrtsverbänden, Kirchen, kommunalen Spitzenverbänden sowie Praxis und Wissenschaft der Entwurf der "Grundsätze zur Bildungsförderung für Kinder von 0 bis 10 Jahren in Kindertages- einrichtungen und Schulen im Primarbereich in NRW" erarbeitet worden.
Zur Startseite
 
 
www.kitafinder.nrw.de: Dieses Online-Angebot dient der gezielten und umfassenden Suche von Kindertageseinrichtungen im Umkreis Ihres Wohnortes. Es bietet Infos zu allen Kindertageseinrichtungen und Familienzentren in NRW: aktuell, zentral und einheitlich! Der KiTa-Finder NRW wurde für mobile Endgeräte optimiert. Ob mobil oder am PC - Sie erhalten die Kontaktdaten, Angaben zu Anzahl der Gruppen und der Plätze für Unterdreijährige der KiTas in Ihrer Nähe.
Zur Startseite
 
 
www.kita.nrw.de: Das Portal hat die Kinderbetreuung in NRW zum Thema und soll künftig alle in diesem Bereich relevanten Informationen, Dokumente zu Anträgen oder Ansprechpartnern bündeln. Es steht Eltern, Fachkräften sowie Jugendämtern und Trägern mit offenen und passwortgeschützten Inhalten zur Verfügung. Das Portal befindet sich im Aufbau und bietet momentan die Möglichkeit, sich für die Fachinformationstage zur Neuausrichtung der Sprachförderung online anzumelden.
Zur Startseite
 
 

Themen

Sport

Navigation

Service

Service

Kontakt

Kontakt

Ministerium

E-Mail: poststelle@mkffi.nrw.de

 

Tel.: 0211 / 837-02
Fax: 0211 / 837-2200

Haroldstr. 4, 40213 Düsseldorf

Informationen

Downloads

Broschüren

Bestellen

Broschüren aus den Themenbereichen des Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration finden Sie im Broschürenservice.

Die Publikationen stehen zum Download bereit oder können als Druckexemplare angefordert werden.

Zum Borschürenservice

KEINE ERGEBNISSE

Externe

Links