Land unterstützt Projekt zur Mitbestimmung und Eigenverantwortung Geflüchteter

Bild des Benutzers Sabrina Bersheim
Gespeichert von Sabrina Bersheim am 5. Januar 2018 - 10:38
4. Januar 2018

Land unterstützt Projekt zur Mitbestimmung und Eigenverantwortung Geflüchteter

Mit dem bundesweit einzigartigen Bonner Pilotprojekt will die Otto-Benecke-Stiftung Geflüchteten eine Stimme geben und sie zu mehr Mitbestimmung und Eigenverantwortung ermutigen. Es wurde heute im Beisein von Minister Joachim Stamp und Oberbürgermeister Ashok-Alexander Sridharan im Alten Rathaus der Stadt vorgestellt.

 

Minister Stamp unterstrich: "Partizipation und Teilhabe sind Grundpfeiler unserer demokratischen Gesellschaft. Diese elementaren Werte unserer freiheitlichen Grundordnung zu kennen und zu verstehen, ist ein wichtiger Baustein für eine gelingende Integration. Das Projekt eröffnet die Chance, das Zugehörigkeitsgefühl von Flüchtlingen in unserer Gesellschaft sowie ihre Eigenverantwortung zu stärken."

In Bonn leben über 6000 Geflüchtete, davon über 2000 in kommunalen Sammelunterkünften. Unabhängig von der Bleibeperspektive der Betroffenen in den Unterkünften oder in Deutschland soll ihnen politische Bildung vermittelt und ihre gesellschaftliche Partizipation gestärkt werden.

Das Projekt startet zunächst in größeren Unterkünften. Dort soll selbstbestimmtes Zusammenwirken der Geflüchteten erprobt und typische Problemfelder der Sammelunterbringung angegangen werden. In der ersten Phase organisieren, begleiten und beraten die Projektmitarbeiter die neu gebildeten Beteiligungsgremien. Es werden Infoveranstaltungen durchgeführt und die Teilnehmer der Wohnheimvertretungen durch zusätzliche Angebote und Workshops unterstützt und weitergebildet. Zugleich sollen Kommunikationsmedien zur Vernetzung der in Bonn lebenden Geflüchteten geschaffen werden. Langfristig könnte sich ein "Rat der Geflüchteten" für das gesamte Stadtgebiet herausbilden.

Weitere Informationen zum Projekt gibt es hier.

Pressemitteilungen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema