Corona: Aktuelle Informationen für die Kindertagesbetreuung

Bild des Benutzers Henning Severin
Gespeichert von Henning Severin am 31. März 2020 - 15:47
Betreuerin mit drei Kindern beim Basteln

Corona: Aktuelle Informationen für die Kindertagesbetreuung

Hier finden Sie unsere Fachempfehlungen für mehr Handlungssicherheit in der Kindertagesbetreuung. Daneben gibt es in einem FAQ Antworten auf Fragen zum Betretungsverbot und zur Betreuung von Kindern, deren Eltern in kritischen Infrastrukturen tätig sind. Ergänzt wird das Angebot durch Informationsschreiben der Landesregierung und des Familienministers Joachim Stamp.

 

Seit Montag, den 16.03.2020, gilt ein Betretungsverbot für Kinder und Eltern in folgenden Kindertagesbetreuungsangeboten: Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen und heilpädagogischen Kindertageseinrichtungen.

Ausnahmen gelten derzeit für:

  • Kinder, deren Eltern in kritischer Infrastruktur tätig sind,
  • Kinder, deren Kindeswohl durch den Besuch des Betreuungsangebots im Einzelfall gesichert wird,
  • Kinder erwerbstätiger Alleinerziehender sowie von Alleinerziehenden in Abschlussprüfungen von Schul- oder Hochschulausbildung,
  • Vorschulkinder
  • Kinder mit Behinderungen und Kinder, die von einer wesentlichen Behinderung bedroht sind, und bei denen dies von einem Träger der Einglierungshilfe festgestellt wurde,
  • Kinder, die das zweite Lebensjahr vollendet haben und ein Angebot der Kindertagespflege wahrnehmen

Hier finden Sie das Informationsschreiben der Landesregierung zur schrittweisen Öffnung der Kindertagesbetreuung.

Ab dem 8. Juni 2020 gilt der eingeschränkte Regelbetrieb für alle Kinder (siehe hierzu Informationen zur Aufhebung des Betretungsverbotes und dem eingeschränkten Regelbetrieb ab dem 08.06.2020.

Seit dem 20.05.2020 gilt die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur (Coronabetreuungsverordnung – CoronaBetrVO). Die Anlage 2 finden Sie hier.

Hier finden Sie die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) in der ab dem 30. Mai 2020 gültigen Fassung.

Hier finden Sie die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur in der ab dem 8. Juni 2020 gültigen Fassung, die dazu gehörige Vierte Verordnung zur Änderung der Coronabetreuungsverordnung finden Sie hier.


Hier finden Sie das Informationsschreiben der Landesregierung zur Finanzierung von Kindertagesbetreuungsangeboten.

Den Brief von Familienminister Joachim Stamp an die Leitungen, Beschäftigten und Träger von Kindertageseinrichtungen und die Kindertagespflegepersonen vom 22.03.2020 finden Sie hier. Hier finden Sie das Schreiben des Ministers zur schrittweisen Öffnung vom 11.05.2020. Den Brief von Minister Stamp zur Aufhebung des Betretungsverbotes und dem eingeschränkten Regelbetrieb ab dem 08.06.2020 können Sie hier lesen.
 


Handreichung zum eingeschränkten Regelbetrieb ab dem 8. Juni 2020

Für den eingeschränkten Regelbetrieb finden Sie in dieser Handreichung alle wichtigen Informationen. Ergänzend können Sie hier die Anlage 1 (Rahmenhygieneplan LzG NRW), Anlage 2 (Muster Reinigungs- und Desinfektionsplan LzG NRW) sowie die Musterformulare "Eigenerklärung Gesundheit" und "Hygieneunterweisung" herunterladen.
 


FAQ zum eingeschränkten Regelbetrieb ab dem 8. Juni 2020

Zum eingeschänkten Regelbetrieb ab dem 8. Juni gibt es viele Fragen. Wir haben die häufigsten für Sie in einem FAQ (Stand: 03.06.2020) zusammengefasst.
 


FAQ zum Betretungsverbot

Zum Betretungsverbot von Angeboten der Kindertagesbetreuung und zur Betreuung von Kindern von Personen kritischer Infrastrukturen gibt es viele Fragen. Wir haben die häufigsten für Sie in einem FAQ (Stand: 03.06.2020) zusammengefasst.
 


Alleinerziehende

Hier finden Sie Informationen der Landesregierung zur Öffnung der Kindertagesbetreuungsangebote für erwerbstätige Alleinerziehende, sowie für Alleinerziehende, die sich in einer Abschlussprüfung befinden.
Ebenso stehen Ihnen Vordrucke für erwerbstätige Alleinerziehende und für Alleinerziehende, die sich in einer Abschlussprüfung befinden, zum Download bereit.
 


Fachempfehlungen (gültig bis zum Beginn des eingeschränkten Regelbetriebs am 8. Juni 2020)

Die Landesregierung möchte mit ihren Fachempfehlungen für mehr Handlungssicherheit in der Kinderbetreuung sorgen. Bei Bedarf werden weitere Fachempfehlungen veröffentlicht.

Fachempfehlung Nr. 1: Betretungsverbot von Kindertagesbetreuungsangeboten und Betreuung von Kindern von Schlüsselpersonen

Fachempfehlung Nr. 2: Gruppen-/ bzw. einrichtungsbezogene Betreuung der Kinder von Schlüsselpersonen

Fachempfehlung Nr. 3: Personaleinsatz

Fachempfehlung Nr. 4: Schließung des Kindertagesbetreuungsangebotes wegen Mangels an Betreuungsbedarfen

Fachempfehlung Nr. 5: Konkretisierungen zum Personaleinsatz

Fachempfehlung Nr. 6: Prüfung der Arbeitgeberbescheinigungen

Fachempfehlung Nr. 7: Berufspraktikum und praxisintegrierte Ausbildung

Fachempfehlung Nr. 8: Neuregelung zur Betreuung von Kindern von Personen, die in kritischer Infrastruktur tätig sind (Schlüsselpersonen)

Fachempfehlung Nr. 9: Weitere kontaktreduzierende Maßnahmen

Fachempfehlung Nr. 10: Aktualisierung zum Personaleinsatz unter Beachtung der Empfehlungen des RKI für Kindertageseinrichtungen

Fachempfehlung Nr. 11: Aktualisierung zum Einsatz von Kindertagespflegepersonen unter Beachtung der Empfehlungen des RKI

Fachempfehlung Nr. 12: Betreuung am Wochenende

Fachempfehlung Nr. 13: Empfehlungen zum Schutz von in der Betreuung tätigen Beschäftigten

Fachempfehlung Nr. 14: Betretungsverbot von Kindertagesbetreuungsangeboten und Sicherstellung des Kindeswohls im Einzelfall

Fachempfehlung Nr. 15: Veränderungen der Rahmenbedingungen (die Anlagen 1 - 3 finden Sie in der rechten Downloadspalte)

Fachempfehlung Nr. 16: Vorläufiger Umgang mit Personalengpässen

Fachempfehlung Nr. 17: Ausgestaltung der schrittweisen Öffnung der Angebote der Kindertageseinrichtungen

Fachempfehlung Nr. 18:  Fachempfehlung Nr. 18: Ausgestaltung der schrittweisen Öffnung der Angebote der Kindertagespflege

 

Pressemitteilungen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Navigation

Ministerium

Kontakt

Informationen

NO RESULTS

Informationen

Downloads

Externe

Links

Weitere

Informationen